GLNS berät die Eigentümer von Bioworks beim Verkauf einer Mehrheit an Hassan Allam Holding

Hassan Allam Holding, ein führender Bau- und Ingenieurskonzern mit Hauptsitz in Kairo, hat die Übernahme einer Mehrheit an der Bioworks AG, einem Weltmarktführer im Bereich der Wasser- und Abwassertechnik mit Sitz in München, über ihre Tochtergesellschaft Hassan Allam Holding B.V. bekannt gegeben.
Bioworks wurde 2007 gegründet und ist heute weltweit führend in der Entwicklung und Umsetzung von großtechnischen Abwasserreinigungsanlagen mit erweiterten Belüftungssystemen. Über 120 Projekte wurden in 25 Ländern der Welt realisiert.
Hassan Allam Holding ist eines der größten Unternehmen in Ägypten und der MENA-Region in Privatbesitz, und führend im ägyptischen und regionalen Markt für Engineering, Procurement und Construction (EPC) mit den drei Geschäftsbereichen Maschinenbau und Bauwirtschaft, Baustoffe und Versorgungsnetzentwicklung.
Die bisherigen Eigentümer von Bioworks bleiben dem Unternehmen in der operativen Führung erhalten.
GLNS hat die Inhaber von Bioworks bei der Transaktion beraten. Das Team bestand aus dem Partner Dr. Daniel Gubitz und der Counsel Dr. Carolin van Straelen (beide Corporate/M&A).

Download Pressemitteilung