GLNS berät OSRAM bei Beteiligung an agrilution

Die Osram Licht AG hat über seine Venture Capital-Einheit Fluxunit GmbH eine strategische Minderheitsbeteiligung an der agrilution GmbH erworben.

agrilution bietet einen intelligenten Gewächsschrank für zu Hause an, mit dem sich auch ohne gärtnerische Expertise Kräuter, Salate und Gemüse in den eigenen vier Wänden anpflanzen lassen. Unter anderem dank spezieller LED-Technologie lässt sich der Ernteertrag deutlich steigern.

OSRAM ist ein führender Lichthersteller mit einer rund 100-jährigen Geschichte. Das Produktportfolio beinhaltet High-Tech-Anwendungen auf der Basis halbleiterbasierter Technologien wie Infrarot oder Laser. Die Fluxunit als Venture Capital-Einheit von OSRAM unterstützt und entwickelt sowohl interne als auch externe Start-ups.

Neben OSRAM sind unter anderem Tengelmann Ventures und Kraut Capital an agrilution beteiligt.

GLNS hat OSRAM im Rahmen der Beteiligung umfassend durch die Partner Dr. Daniel Gubitz und Georg Lindner sowie Associate Dr. Johannes Hüttinger (alle Corporate/M&A/Venture Capital) beraten. Bei OSRAM hatte Senior Legal Counsel Jan D. Karraß die Federführung inne.

Download Pressemitteilung