”Manager Liability in Germany” im C.H. Beck Verlag erschienen

Neu im C.H. Beck Verlag ist das Buch „Manager Liability in Germany“ erscheinen. Das Handbuch ist Teil der englischsprachigen Reihe „German Law Accessible“. Herausgeber und Autoren des Buches sind die GLNS Partner Dr. Daniel Gubitz, Dr. Tobias Nikoleyczik und Dr. Ludger Schult.

Die Haftung von Managern hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Einerseits wachsen die rechtlichen Anforderungen an Manager in Deutschland kontinuierlich. Andererseits ist eine gesteigerte Bereitschaft von Unternehmen zu erkennen, Haftungsansprüche gegen ehemalige sowie amtierende Organmitglieder auch tatsächlich durchzusetzen.

Das Buch umfasst alle praktisch relevanten Aspekte des Themas "Managerhaftung", wobei entsprechend dem Zuschnitt der Reihe "German Law Accessible" der Schwerpunkt nicht auf der akademischen Aufbereitung, sondern in der Erläuterung der für den Manager praktisch relevanten Fragen liegt.

Weitere Informationen zum Buch