Schiedsverfahren

Insbesondere wirtschafsrechtliche Streitigkeiten mit internationalem Bezug werden häufig nicht vor staatlichen Gerichten, sondern vor privaten Schiedsgerichten ausgetragen.

Wir beraten und vertreten Mandanten regelmäßig erfolgreich in Schiedsverfahren und verfügen über die hierfür erforderliche Expertise im Hinblick auf die Verfahrensführung in den verschiedenen Schieds­gerichts­ord­nungen (unter anderem DIS-Schiedsgerichtsordnung, ICC). Die hierbei gewonnenen Erfahrungen fließen auch in die Abfassung von Schiedsklauseln im Rahmen der Vertragsgestaltung ein.

Ausgewählte Referenzen:

  • Unternehmensverkäufer in DIS-Schiedsverfahren über die angebliche Verletzung von Bilanz- und Compliance-Garantien im Unternehmenskaufvertrag
  • Englisches Logistikunternehmen in ICC-Schiedsverfahren bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen wegen der Verletzung von Bilanzgarantien durch den Unternehmensverkäufer
  • Gesellschafter eines mittelständischen Familienunternehmens bei ZPO-Schiedsverfahren über die Reichweite von Informationsrechten
  • Profi-Sportverein bei Schiedsverfahren vor Verbandsschiedsgericht über Lizenzentzug